Zwischenbericht zum Kindergartenplatzbedarf für das Kindergartenjahr 2014/2015

Betreff
Zwischenbericht zum Kindergartenplatzbedarf für das Kindergartenjahr 2014/2015
Vorlage
FBS/030/2014
Art
Sitzungsvorlage

 Beschlussvorschlag:                  Beschlussvorschlag für den Rat:

 

 

Ohne

Sachverhalt:

 

Zur Zeit werden seitens des Kreisjugendamtes Coesfeld die neuen Zahlen zum Kindergartenbedarfsplan 2014/2015 zusammengestellt und mit den gemeldeten Anmeldungen zum neuen Kindergartenjahr abgeglichen. Eine aktuelle Aufstellung hierzu liegt der Stadt Billerbeck noch nicht vor, so dass in dieser Sitzungsvorlage neue Zahlen noch nicht bekannt gegeben werden können. Unmittelbar vor der Sitzung des JFSKA findet am 3. Febr. 2014 ein weiteres Trägergespräch statt. Aus dieser Sitzung wird berichtet, so dass dann auch erste aktuelle Zahlen genannt werden können.

 

Es ist jedoch davon auszugehen, dass durch die Einrichtung einer zusätzlichen  Kindergartengruppe der Bedarf an Plätzen für die Kinderbetreuung in Billerbeck gedeckt werden kann. Die Grundlagen zur neuen Planung wurden bereits in der Sitzungsvorlage zum JFSKA vom 14. Nov. 2013 benannt. Mit der Verabschiedung des neuen Kindergartenbedarfsplanes ist Mitte März 2014 zu rechnen.

 

Im Auftrag

 

 

Martin Struffert                                                                     Marion Dirks

Fachbereichsleiter                                                               Bürgermeisterin

 

Bezug:      Sitzung des Jugend-, Familien-, Senioren- und Kulturausschusses vom        14.11.2013, TOP 5. Ö.S.

 

Höhe der tatsächl./voraussichtlichen Kosten:                                                             

 

Finanzierung durch Mittel bei der HHSt.:                                                                      

Über-/außerplanmäßige Ausgabe in Höhe von Euro:                                                

Finanzierungs-/Deckungsvorschlag: