Radweg entlang der L 506

Betreff
Radweg entlang der L 506
Vorlage
FBPB/1697/2021
Art
Sitzungsvorlage

 Beschlussvorschlag:                 Beschlussvorschlag für den Rat:

 

Die erforderlichen Mittel für den von der Stadt Billerbeck zu tragenden Eigenanteil entsprechend der Ortsdurchfahrtsrichtlinie in Höhe von ca. 45.000€ werden im Rahmen der Haushaltsplanberatungen für das Jahr 2022 aufgenommen.

Sachverhalt:

 

Im gemeinsamen Städtebaugespräch zwischen den Vertretern des Landesbetriebes Straßen NRW und den Vertretern der Stadt Billerbeck am 16-02-21 wurden  u.a. auch die bisherigen Planungen zum angedachten Radweg, stadtauswärts entlang der L 506 vorgestellt. Über die Ergebnisse des Städtebaugespräches wurde am 09-03-21 im nicht öffentlichen Teil des StuB berichtet.

 

Abschließend wurde im gemeinsamen Gespräch am 16-02-21 vereinbart, die Planungen im Sommer 2021 in einer Sitzung des StuB vorzustellen.

 

Die bisherigen Planungen sowie der weitere Planablauf werden nun in der Sitzung des StuB durch die Herren Mörtenkötter und Südfeld von Straßen NRW vorgestellt.

 

Im Auftrag

 

 

 

Stefan Holthausen                                                                         Marion Dirks

Fachbereichsleiter                                                                         Bürgermeisterin

Bezug:           

                                                                                                                                                                                              

Finanzierung